architectural fashion




architectural fashion

 

Unter dem Titel „Architectural Fashion“ habe ich gemeinsam mit dem Architekturbüro INNOCAD und dem Produktdesignstudio 13&9 Modewerke kreiert, die in direktem Zusammenhang mit transdisziplinären Projekten aus den Bereichen Architektur, Interior- und Produktdesign stehen: Golden Nugget (Mixed-Use-Building), Rolling Stones (Interiordesign für das Grazer Universalmuseum Joanneum) und Moving Floors (modulare Teppichkollektion für den amerikanischen Hersteller Mohawk Group).

 

Diese 3 Projekte bilden sowohl inhaltlich und konzeptionell, als auch materiell und technologisch die Inspirationsquelle für drei gleichnamige Modeentwürfe. Konsequenterweise wurden sie aus 3D-gestrickten Metallgewebe, Natursteinfurnier und Akustikfilz gefertigt. Die dazugehörigen Videos zeigen alle Stufen dieser Transformation, beginnend bei den Ausgangsprojekten, über den Entwurfs- und Produktionsprozess bis hin zu den fertigen Objekten.

 

Die gemeinsam mit dem Musikproduzenten Severin Su entwickelte Soundinstallation wurde mittels Originalklängen der verwendeten Materialien produziert. Jedem Exponat ist ein eigener Soundtrack zugeordnet, der sich im Raum zu einem einzigartigen Klangerlebnis verbindet. Ausgestellt wurde die Installation in der Architektur Galerie Berlin und im Zuge der Architekturbiennale in Venedig 2016.


photos

Markus Mansi

1-9


Jan Bitter

10-11